Ein Esel für den Fortschritt +

Esel

Ein Esel für den Fortschritt


Frauen in Äthiopien müssen jeden Tag in stundenlangen Fußmärschen Wasser holen und Feuerholz sammeln.
Beides schleppen sie dann unter großen Anstrengungen in ihr Dorf. Ein Esel bedeutet für diese Frauen eine große physische Entlastung und erleichtert ihre tägliche Arbeit.

Verfügbarkeit: Auf Lager

45,00 €
Inkl. 0% MwSt.

* Pflichtfelder

Tiere

Projektbeschreibung

Details

Ein Esel entlastet schwer arbeitende Frauen in Äthiopien, verbessert ihre wirtschaftliche und soziale Lage.

Um armutsbetroffenen Frauen den Aufbau einer eigenen Existenz zu ermöglichen, erhalten sie einen Esel sowie Saatgut für Gemüse und Schulungen zu verbesserten Anbaumethoden. Die Frauen, die für das Projekt ausgewählt werden, sind verwitwet, haben eine Behinderung oder verfügen nur über wenig eigenes Ackerland.

Hoffnung auf vier Beinen

Bevor die Frauen einen Esel erhalten, nehmen sie an Schulungen zur richtigen Tierhaltung teil. Sind diese erfolgreich abgeschlossen, bekommen sie neben dem Tier auch einen Eselkarren. Damit können sie Wasser und andere Lasten transportieren. Das erleichtert den Frauen nicht nur die tägliche Arbeit, sondern erlaubt ihnen auch, ein kleines Einkommen zu erzielen, indem sie beispielsweise für andere DorfbewohnerInnen Waren zum Markt fahren. Der Mist der Tiere wird mit Kompost zum Dünger für die Felder und steigert so den Ertrag.



Vielen Dank für Ihre Spende!

Mit Ihrem Geschenk werden dringend benötigte Nutztiere in den ärmsten Regionen der Welt angeschafft.

Spendenabsetzbarkeit

Absetzbarkeit von Spenden

Unsere Geschenke, mit denen Sie Projekte der Caritas unterstützen, sind Spenden und können daher von der Steuer abgesetzt werden. Einfach den mitgeschickten Zahlschein und Ihren Kontoauszug aufheben.

Ausgenommen davon ist der Kauf von Produkten (T-Shirts und Taschen).

Die Caritas Österreich besitzt das Spendengütesiegel.

Österreichisches Spendengütelsiegel Logo