Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Delivery Time
2-3 Tage

Ein Ochse für den Weg aus der Armut

Ein Ochse genügt und ein ganzes Dorf lebt auf: Größere Ackerflächen können bestellt, bessere Erträge erzielt, Ärzte und Schulen bezahlt werden.

Auf Lager
SKU
1016-10005-00001
250,00 €
Inkl. 0% MwSt.
Esel
Esel
110,00 €
Inkl. 0% MwSt.
Ein Schwein schenkt Chancen
Schwein
70,00 €
Inkl. 0% MwSt.
Bienenstock
Bienenstock
100,00 €
Inkl. 0% MwSt.

Mit einem Ochsen die Erträge steigern und die Gemeinschaft stärken

Bauernfamilien in entlegenen Gebieten in der Demokratischen Republik Kongo betreiben Subsistenzwirtschaft. Sie bewirtschaften kleine Felder mit einfachen Werkzeugen und benötigen den Ertrag für die eigene Ernährung. Für größere Flächen reicht die Arbeitskraft einer ganzen Familie nicht aus. Wollen die Familien aus der Armut gelangen, müssen sie die Anbaufläche vergrößern. Um den Ertrag zu steigern, sind sie auf den Einsatz eines Ochsengespanns angewiesen. Ein von Ihnen gespendeter Ochse ermöglicht den Start dazu.

Ein Gewinn für das ganze Dorf

Im hügeligen und steinigen Südosten des Senegal liegt die Region Tambacounda. Dort lebt der 43-jährige Landwirt Amady mit seinen acht Kindern. Er hat Glück, denn er profitiert von einem der vielen Caritas Landwirtschaftsprojekte: Er erhielt zwei Ochsen, Pflug, Rodehacke sowie Saatgut für Reis, Mais und die Getreidearten Sorghum und Fonio. Damit kann er nun bis zu vier Hektar Feldfrüchte anbauen. Seine Familie wird künftig nicht mehr hungern. Das Projekt soll auch die Gemeinschaft in der Region stärken, deshalb wird er in den nächsten drei Jahren je 100 kg Getreide an drei Internate in seiner Region liefern. Amady möchte demnächst Schulungen zur Kompostierung machen, um seinen Ertrag weiter zu steigern.

Gerade in der aktuellen Covid-Krise zeigt sich, wie wirksam die laufende Arbeit der Caritas mit den Familien ist. All jene, die mit den Spenden der letzten Jahre ihre Landwirtschaft diversifiziert haben, kommen über die Runden. Sie bauen nicht nur eine Getreidesorte an, sondern betreiben auch Tierhaltung. Damit können sie die schlimmste Situation abfedern. Diese wichtige Unterstützung weiterzuführen, ist das Gebot der Stunde.

Vielen Dank für Ihre Spende!

Mit dem Kauf eines Ochsens helfen Sie Menschen in Not. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie Landwirtschaftsprojekte wie das hier beschriebene in den ärmsten Regionen der Welt.

Oft gestellte Fragen zu unseren Tierprojekten finden Sie hier.

Absetzbarkeit von Spenden

Unsere Geschenke, mit denen Sie Projekte der Caritas unterstützen, sind Spenden und können daher von der Steuer abgesetzt werden. Bitte geben Sie dazu im Bestellprozess Ihr Geburtsdatum bekannt. Ihre Spende wird dann dem Finanzamt gemeldet und bei Ihrer Arbeitnehmerveranlagung berücksichtigt. Mehr Informationen zur Spendenabsetzbarkeit finden Sie hier.

Ausgenommen davon ist der Kauf von Waren (T-Shirts, Taschen, Notizbüchern usw.).

Die Caritas Österreich besitzt das Spendengütesiegel.

Österreichisches Spendengütelsiegel Logo