Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Lieferzeit
2-3 Tage

Das zartbesaitete Notizbuch

Der Künstler Daniel Büchel findet es schade, dass es so viele alte Bücher gibt, die niemand mehr aufschlagen will. Also hat er sich überlegt, was man dagegen machen könnte. Und die Hardcover der Bücher genommen, um daraus eine Hülle für das Notizbuch zu schaffen.

Auf Lager
SKU
0917-30020-00026
19,20 €
Inkl. 20% MwSt.
Inkl. 20% MwSt.

Das zartbesaitete Notizbuch

Hand in Hand gemacht von Daniel Büchel und der Caritas Werkstätte St. Josef

Der Künstler Daniel Büchel findet es schade, dass es so viele alte Bücher gibt, die niemand mehr aufschlagen will. Also hat er sich überlegt, was man dagegen machen könnte. Und die Hardcover der Bücher genommen, um daraus eine Hülle für das Notizbuch zu schaffen. Die zarten Seiten kommen als Einleger und sind aus Recycling-Papier. Und keine Sorge: Wenn das zartbesaitete Notizbuch wieder einmal weint, dann macht es das im Trockenen. Nicht, dass seine Seiten sich wellen.

Details
  • HxBxT 13,4x21,1x1,5 cm
  • Hülle: Hardcover eines alten Buches, Inlay aus Recycling-Papier
  • inkl. 1 Notizheft mit Gummiband und 1 Notizblock
  • Die Ansichtsbilder sind exemplarisch - jedes Notizbuch ist ein Unikat!